Förderprojekte

Gegenwärtig bearbeitet das Deutsche Institut für Tourismusforschung nachfolgend genannte Förderprojekte. Eine Übersicht zu abgeschlossenen Förderprojekten finden Sie hier.

AI-basierter Recommender für nachhaltigen Tourismus (AIR)

Das vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit geförderte Forschungsprojekt hat als übergeordnetes Ziel, durch die Entzerrung von Besucherströmen einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Tourismusentwicklung zu leisten. Das Deutsche Institut für Tourismusforschung übernimmt in dem Projekt die Arbeitspakete „Frequenzmessung (Datengenerierung & Sensorik)“ sowie „Smart Destination Integration“.

Weiterlesen

Landesweites digitales Besuchermanagement für den Tourismus in Schleswig-Holstein (LABTOUR SH)

Überfüllte Strände, Touristenschlangen vor Attraktionen und volle Parkplätze – ein Bild, welches sich oft in Schleswig-Holstein als beliebtes Urlaubsland zeigt. Wie lassen sich touristische Hotspots frühzeitig erkennen und wie können wir es mit digitalen Lösungen schaffen, alternative Ausflugsziele anzubieten, um Touristenströme zeitlich und räumlich zu entzerren? Das Thema digitales Besuchermanagement ist nicht erst seit der Corona-Pandemie ein wichtiger Bestandteil einer nachhaltigen…

Weiterlesen
Aktuelle News

Mit dem RSS-Feed des Deutschen Instituts für Tourismusforschung immer auf dem neuesten Stand unserer Aktivitäten bleiben - so funktioniert es!

Das Deutsche Institut für Tourismusforschung bietet aktuell keinen Newsletter an. Um aber dennoch keine News unseres Instituts zu verpassen, wurde nun…

Weiterlesen

Neuerscheinung: Analyse von Corona-beeinflussten Urlaubseinstellungstypen

Die psychologischen Effekte der Corona-Pandemie auf die Einstellung zu Urlaubsreisen ist viel diskutiertes Thema in Wissenschaft, Medien und Praxis.…

Weiterlesen

Vortrag: Tourismus im eigenen Wohnort: Nur akzeptiert oder wichtig für die eigene Lebensqualität?

Unter dem Motto „Tourismus in Deutschland: Wo wir stehen, wohin wir gehen“ trafen sich am 16. November 2022 rund 450 Touristiker:innen in den Mainzer…

Weiterlesen

Neuerscheinung "Assessing pre-travel online destination experience values of destination websites: scale development and validation"

Destinations-Marketing-Organisationen (DMOs) versuchen mit ihren Websites, potenzielle Gäste über positive Online-Destinationserlebnisse für ihr…

Weiterlesen


Alle News anzeigen