Referenzliste

Das Institut für Management und Tourismus und später das Deutsche Institut für Tourismusforschung bearbeiteten Projekte aus den Bereichen:

Primärmarktforschung (Auswahl, in alphabetischer Reihenfolge)

Projekttitel

Projektart

zuständig

Auftraggeber

Laufzeit

Analyse der Auswirkungen der Mehrwertsteuersenkung – deutschlandweite Befragung

 

 

DEHOGA Bundesverband

2011 - 2012

Analyse der Auswirkungen des Mindestlohngesetzes

 

 

DEHOGA Baden-Württemberg

2015

Analyse der wirtschaftlichen Effekte des Weihnachtsmarktes Essen – Gästebefragung

 

 

EMG Essen Marketing GmbH

2011 - 2012

Analyse der wirtschaftlichen Effekte des Weihnachtsmarktes Duisburg – Gästebefragung

 

 

Duisburg Marketing GmbH

2012

Analyse UNESCO Weltnatur- und -kulturerbestätten

 

 

Tourismus-Marketing Baden-Württemberg GmbH

2013

Assoziationskennziffern Saarland

 

 

Tourismus-Zentrale Saarland GmbH

2010

Assoziationskennziffern und Polaritätsprofil Nordrhein-Westfalen

 

 

Tourismus NRW e.V.

2010

Assoziationskennziffern, Polaritätsprofil und Qualitätseinschätzung

 

 

Harzer Tourismusverband e.V.

2010

Befragung Busreiseveranstalter

 

 

Hamburg Tourismus GmbH

2010

Befragung im Rahmen des Strategiepapiers der IHK SH 2030

 

 

IHK Schleswig-Holstein als Arbeitsgemeinschaft der Industrie- und Handelskammern zu Flensburg, Kiel und Lübeck

2011

Befragung „Wirtschaftliche Effekte im Wassertourismus in Brandenburg” (in Kooperation mit der PROJECT M GmbH)

 

 

Auftragskonsortium Industrie- und Handelskammern in Berlin-Brandenburg, Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg, Wirtschaftsverband Wassersport

2015

Claimcheck Ringhotels

 

 

Ringhotels e.V.

2010

Color Line Qualitätsmonitor

 

 

Color Line GmbH

2008, 2009

Destination Brand 09 – Markenstudie für deutsche Reiseziele

 

 

auftragsunabhängige Studie

2009

Destination Brand 10 – Themenstudie für deutsche Reiseziele

 

 

auftragsunabhängige Studie

2010

Destination Brand 11 – Profilstudie für deutsche Reiseziele

 

 

auftragsunabhängige Studie

2011

Destination Brand 12 – Markenstudie für deutsche Reiseziele

 

 

auftragsunabhängige Studie

2012

Destination Brand 12 – Markenstärke für ausländische Reiseziele

 

 

auftragsunabhängige Studie

2012

Destination Brand 13 – Themenstudie für deutsche Reiseziele

 

 

auftragsunabhängige Studie

2013

Destination Brand 13 – Themenstudie für europäische Reiseziele

 

 

auftragsunabhängige Studie

2013

Einwohner- und Gästebefragung Landau in der Pfalz

 

 

Stadtverwaltung Landau in der Pfalz

2014, 2015, 2016

Erhebung in ausländischen Quellmärkten: Untersuchung im Quellmarkt Niederlande

 

 

Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. / TourismusMarketing Niedersachsen GmbH  / TMGS Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH, IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH, Tourismus NRW e.V., Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH

2013

Erhebung in ausländischen Quellmärkten: Untersuchung im Quellmarkt Polen

 

 

Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. / TourismusMarketing Niedersachsen GmbH  / TMGS Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH

2013

Fachkräftestudie für das Destinationsmanagement

 

 

Deutscher Tourismusverband e.V.

2014 - 2016

Gästebefragung Büsum

 

 

Kur und Tourismus Service Büsum GmbH

Seit 2012 jährlich

Gästebefragung Ringhotels

 

 

Ringhotels e.V.

Seit 2009 kontinuierlich

Gästebefragung SG Flensburg Handewitt Saison 2012 / 2013 und 2013 / 2014

 

 

2012 -2014

Gästebefragung Stiftung Zollverein

 

 

Stiftung Zollverein e.V.

2011

Gästebefragung St. Peter-Ording

Drittmittel-Projekte (erwerbswirtschaftlich und Förderprojekte)

Müller

Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording

Seit 2012 jährlich

Gästebefragung ZEITREISEN

 

 

ZEIT Verlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG

2009 - 2015

GfK / IMT DestinationMonitor Deutschland

 

 

 

Seit 2012 kontinuierlich

Imageanalyse Lutherstadt

 

 

IMG - Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

2014, 2015, 2016

Imageanalyse Ostsee Schleswig-Holstein

 

 

Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

2010

Implementierung und Durchführung von onlinegestützten Befragungen: Polaritätsprofil und Assoziationskennziffern Brandenburg

 

 

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

2011

Konjunkturumfrage

 

 

DEHOGA Bundesverband

Seit 2009 kontinuierlich

Leistungsträgerbefragung Kiel

 

 

Kiel Marketing GmbH

2009

Leistungsträgerbefragung Brandenburg

 

 

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

2011

Leistungsträgerbefragung Nordrhein-Westfalen

 

 

Tourismus NRW e.V.

2009

Mitgliederbefragung Ringhotels

Drittmittel-Projekte (erwerbswirtschaftlich und Förderprojekte)

 

Ringhotels e.V.

2009, 2011

Markenerhebung „Oberammergau, Ammergauer Alpen und Blaues Land“

 

 

Ammergauer Alpen GmbH

2011

Markenvierklang Flair Hotels

 

 

Flair Hotels e.V.

2009

Markenvierklang Ringhotels

 

 

Ringhotels e.V.

2009, 2012

Messung der Relevanz von Qualitätssiegeln und Zertifizierungen im Tourismus

 

 

 

2014

Politbarometer Schleswig-Holstein

 

Müller / Thaden

Tourismusverband Schleswig-Holstein e.V.

Seit 2012 jährlich

Qualitative Analyse der Flair Hotel Homepage durch Fokusgruppen

 

Müller

Flair Hotel e.V.

2010

Quantitative Markenwertuntersuchung

 

Müller

Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

2009

Reiseverhaltensbasierte Zielgruppensegmentierungen

 

Müller

 

2011

Studie zum Thema „Slow Tourism“ (Gestützte Bekanntheit, Spontan-Assoziationen und persönliche Bedeutung für die deutsche Bevölkerung)

 

Eilzer / Müller

auftragsunabhängig

2012, 2013

Studie zur Marke Chiemsee (Gestützte Bekanntheit – Spontan-Assoziationen – Gestützte Themeneignung)

 

Müller

Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG

2014

Auftragsforschung und Sekundärmarktforschung (Auswahl, in alphabetischer Reihenfolge)

Projekttitel

 

 

Auftraggeber

Laufzeit

Analyse ausgewählter Auslandsmärkte für die Hamburg Tourismus GmbH

 

 

Hamburg Tourismus GmbH

2011

Analyse der Orgelkultur der Westküste

 

 

Kreis Nordfriesland

2011

Analyse des Angebots ausgewählter deutscher Busreiseveranstalter in Bezug auf die Autostadt

 

 

Autostadt GmbH

2011

Analyse UNESCO Weltnatur- und -kulturerbestätten

 

 

Tourismus-Marketing Baden-Württemberg GmbH

2013

Analyse des deutschen Hotellerie Marktes

 

 

CITTI GV- Partner Großhandel GmbH & Co.KG

2011

Analyse des sächsischen Urlaubsreisemarkts 2013: Struktur und Entwicklung der Nachfrage im Quellmarkt Deutschland- Integrative Studie auf Basis der Reiseanalyse, des GfK/IMT DestinationMonitor Deutschland und der Destination Brand Studienreihe (in Kooperation mit Institut für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa GmbH (NIT))

 

 

Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH

2014

Analyse der strategischen Positionierung der Stadt Duisburg

 

 

Duisburg Marketing GmbH

2014

Analyse der wirtschaftlichen Bedeutung des Geschäftsreisetourismus für Schleswig-Holstein

 

 

IHK zu Flensburg

2011

Analyse zu Convention Bureaus

 

 

Hamburg Tourismus GmbH

2013

Aufbereitung von Marktforschungsdaten – Interpretations­hilfen zur Entscheidungsunterstützung für Sachsen-Anhalt (in Kooperation mit der PROJECT M GmbH bzw. TouristiCon GmbH)

 

 

Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH

2012 -2015

Auswertungen und Datenaufbereitung für die Marktforschungsbroschüre für die Sylt Marketing GmbH

 

 

Sylt Marketing GmbH

2012

Berechnung der wirtschaftlichen Effekte des Tourismus für verschiedene Destinationen

 

 

 

 

Durchführung der Klausurtagung der Schwarzwald Tourismus GmbH

 

 

Schwarzwald Tourismus GmbH

2013

Durchführung eines Marktforschungstages in Sachsen

 

 

Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mbH (TMGS)

2012

Durchführung inkl. Nachbereitung eines Seminars „Management und Vermarktung von Museumseinrichtungen“

 

 

Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH

2013

Durchführung von Marktforschungstagen und Bereitstellung von Interpretationshilfen im Bereich Marktforschung für Nordrhein-Westfalen (in Kooperation mit der PROJECT M GmbH)

 

 

Tourismus NRW e.V.

2012 -2015

Empirische Befunde zur Ausrichtung des Destinationsmarketings für die Rhön

 

 

Rhön Tourismus & Service GmbH – Landkreis Fulda

2012

Empirische Befunde zur Ausrichtung des Destinationsmarketings für die Insel Rügen

 

 

Tourismusverband Rügen e.V.

2011

Entwicklung und Einführung eines kennzahlengestützten Zielsystems

 

 

Hamburg Tourismus GmbH

2011

Entwicklung einer Marketingstrategie für den Ruhrgebiet-Tourismus. Ableitung von Handlungsempfehlungen zur Umsetzung im Marketingplan

 

 

Ruhr Tourismus GmbH

2011

Entwicklung eines strategischen Marketingkonzeptes für die Destination Binz

 

 

Kurverwaltung Ostseebad Binz

2011

Entwicklung eines strategischen Marketingkonzeptes für die Destination Rügen

 

 

Tourismusverband Rügen e.V.

2012 - 2013

Erarbeitung eines strategischen Konzeptes zur Steigerung des privaten Tagestourismusaufkommens nach Hamburg

 

 

Hamburg Tourismus GmbH

 

 

Erarbeitung eines touristischen Marketingkonzeptes für die Stadt Essen

 

 

Essen Marketing GmbH

2013

Erarbeitung von Entwicklungsperspektiven für den Binnenhafen der Stadt Glückstadt

 

 

Stadtwerke Glückstadt GmbH

2013

Erarbeitung von Handlungsempfehlungen zur Integration des Seebades Prora in das strategische Marketing sowie die Infrastrukturplanung des Ostseebades Binz (in Kooperation mit der TouristiCon GmbH(

 

 

Gemeinde Ostseebad Binz

2014

Erstellung eines Marktforschungskonzeptes für den Sachsen-Anhalt-Tourismus

 

 

Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt mbH (IMG)

2011

Erstellung eines Marktforschungskonzeptes für die TourismusMarketing Niedersachsen GmbH

 

 

TourismusMarketing Niedersachsen GmbH

2012

Erstellung eines Marktforschungsposters (in Kooperation mit Institut für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa GmbH (NIT))

 

 

 

2014 -2015

Erstellung eines Tourismuskonzeptes (TID III) für den Kreis Dithmarschen

 

 

Dithmarschen Tourismus e.V.

2009

Erstellung von Themen-Reports für die TourismusMarketing Niedersachsen GmbH

 

 

TourismusMarketing Niedersachsen GmbH

2014, 2015

Evaluation der Projektumsetzung: „Aktiv mit Elektrofahrrädern in der Region“

 

 

Innovationsstiftung Schleswig-Holstein (ISH)

2010 - 2012

Exemplarische Darstellung von Best Practice in der deutsch-griechischen Tourismuskooperation

 

 

Bundesministerium für Arbeit und Soziales – Kooperationsstelle beim Beauftragten für die Deutsch-Griechische Versammlung

2013

Gutachten zur Kategorisierung der Gemeinden

 

 

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes SH

2013

Implementierung des Unternehmenskennzahlensystems der Hamburg Tourismus GmbH

 

 

Hamburg Tourismus GmbH

2012

Kundenbindungskonzept für Neubauer Reisen

 

 

Neubauer Reisen GmbH

2011

Marketing-Controlling für den Tourismus NRW e.V.

 

 

Tourismus NRW e.V.

2014

Marktforschungsnewsletter für die Tourismus-Marketing GmbH Baden-Württemberg

 

 

Tourismus-Marketing GmbH Baden-Württemberg

2014 -2015

Marktforschungsnewsletter für die Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

 

 

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

2012 - 2015

Marktforschungsgestützte Situationsanalyse Saarland

 

 

Tourismus Zentrale Saarland GmbH

2011

Monitoring der touristischen Nachfrage in Schleswig-Holstein im Rahmen des Förderprojekts „Touristisches Nachfragemonitoring Schleswig-Holstein“ – Entwicklung und Messung von Ziel- und Kennzahlensystemen für 15 Pilotregionen in Schleswig-Holstein

 

 

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie des Landes SH

 

2012 - 2015

Potenzialanalyse Nord-Ostsee-Bahn

 

 

Nord-Ostsee-Bahn GmbH

2009

Qualität an der Nordseeküste

 

 

 

2010 - 2012

Quality Status Report 2009 – Report Tourism and Recreation

 

 

Common Wadden Sea Secretariat

2009

Quantitative Analyse der Destination „Fehmarnbelt“

 

 

Ostsee-Holstein-Tourismus e.V., Østdansk Turisme

2009 - 2010

Standortanalyse und touristisches Entwicklungskonzept für Bad Salzhausen

 

 

 

2009

Strategiepapier TMN

 

 

TourismusMarketing Niedersachsen GmbH

2013

Tourismusanalyse inkl. Haushaltsbefragung Mülheim

 

 

Mülheimer Stadtmarketing und Tourismus GmbH

2011

Tourismus-Evaluation Badenweiler

 

 

Badenweiler Thermen und Touristik GmbH

2011

Tourismusgutachten zur FBQ-Schienenhinterlandanbindung Feste Fehmarnbeltquerung

 

 

FBQ Arbeitsgemeinschaft

2012

Tourismusökonomischer Bericht Nordfriesland 2010

 

 

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nordfriesland mbH

2011

Tourismusstudie der Stadt Essen inkl. Berechnung des Wirtschaftsfaktors Tourismus

 

 

Essen Marketing GmbH

2011

Analyse der touristischen Entwicklung des Kreises Germersheim

 

 

Kreis Germersheim

2015

Touristische Inwertsetzung Nationaler Naturparklandschaften

 

 

Europarc Deutschland

2009

Überprüfung der Eignung der Region Dithmarschen zur Entwicklung von Angeboten im Bereich Slow Tourism sowie Entwicklung erster vertriebsfähiger Produkte

 

 

Dithmarschen Tourismus e.V.

2014

Umsetzungsbegleitung Gründung einer LTO Dithmarschen

 

 

Dithmarschen Tourismus e.V.

 

Umsetzungsbegleitung Gründung einer LTO Nordsee, St. Peter-Ording, Eiderstedt

 

 

Tourismus Zentrale Eiderstedt e.V.

2012 - 2013

Vergleichende Untersuchung zur Tourismuswirtschaft im deutsch-dänischen Wirtschaftsraum „Schleswig-Holstein – Syddanmark“ 2010

 

 

IHK zu Flensburg

2011

Verstetigung der touristischen Konsolidierung der Region Kaiserstuhl

 

 

Naturgarten Kaiserstuhl GmbH

2011 -2012

Wirtschaftsfaktor Tourismus im Reisegebiet Nordsee Schleswig-Holstein 2009

 

 

Nordsee-Tourismus-Service GmbH

2010

Wirtschaftsfaktor Tourismus im Reisegebiet Nordsee Schleswig-Holstein 2012

 

 

Nordsee-Tourismus-Service GmbH

2014

Wirtschaftsfaktor Tourismus in den Reisegebieten Ostsee Schleswig-Holstein und Holsteinische Schweiz 2012

 

 

Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

2013

Wirtschaftsfaktor Tourismus in den Reisegebieten Ostsee Schleswig-Holstein und Holsteinische Schweiz sowie in dem deutschen Teil der Fehmarnbelt-Region 2009

 

 

Ostsee-Holstein-Tourismus e.V.

2010

Wirtschaftsfaktor Tourismus in der Stadt Duisburg

 

 

Duisburg Marketing GmbH

2011

Wirtschaftsfaktor Tourismus in der Stadt Preetz und im Amt Preetz Land 2008

 

 

Stadt Preetz

2009

Wirtschaftsfaktor Tourismus in NRW und seinen 15 Regionen 2013 + 2014

 

 

Tourismus NRW e.V.

2014 -2015

Wirtschaftsfaktor Tourismus in NRW. Die ökonomische Bedeutung der Tourismuswirtschaft in Nordrhein-Westfalen (in Kooperation mit DIW Econ)

 

 

Tourismus NRW e.V.

2015

Wirtschaftsfaktor Tourismus in Schleswig-Holstein 2009, 2010, 2012

 

 

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Technologie Schleswig-Holstein

2010, 2011, 2014

Workshop zur touristischen Entwicklung der Gemeinden Offenbüttel/Osterrade

 

 

Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein

2012

Wunnerland-Zertifizierung

 

 

Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH

2012 - 2013

Zielgruppenanalyse Sachsen-Anhalt

 

 

IMG Investitions- und Marketing-gesellschaft Sachsen-Anhalt MbH

2013

Business Intelligence (Auswahl, in alphabetischer Reihenfolge)

Projekttitel

Projektart

zuständig

Auftraggeber

Laufzeit

Entwicklung eines KPI Dashboards für die Österreich Werbung

 

 

 

2015

(Weiter-)Entwicklung Tourismus-Fachinformationssystem T-Fis – onlinebasiertes Informationssystem für Destinationsmanager und touristische Entscheidungsträger

 

 

 

Seit 2010

Ausgewählte Projekte sind im Weiteren näher vorgestellt. Ein Projekt aus der Referenzliste ist nicht näher beschrieben und interessiert Sie? Dann sprechen Sie uns gern an.

Analyse des Tagestourismus anhand von Mobilfunkdaten

Der Tagestourismus stellt die wichtigste Säule des Hamburger Tourismus dar. Jedoch mangelte es an Daten, die Aussagen über die Frequentierung einzelner Stadtteile, das Volumen der ausländischen Tagesgäste sowie die saisonale Verteilung des hamburgischen Tagestourismus erlauben.

Das Projekt stellte die Nutzung passiver Mobilfunkdaten zur Messung von Touristenströmen in den Fokus. Anhand der Analyse anonymisierter Mobilfunkdaten von Hamburg-Touristen sollte u.a. aufgezeigt werden, wie sich…

Weiterlesen

Nachhaltigkeits- und EE-Scouts im nordsee*-Tourismus

Weiterlesen

Touristisches Nachfragemonitoring Schleswig-Holstein

Weiterlesen
Aktuelle News

Ergebnisse zur Tourismusakzeptanz in Schleswig-Holstein 2019/2020 präsentiert

Im Rahmen des ersten digitalen Tourismustag (#ttsh2020digi) Schleswig-Holstein am 22. Oktober 2020 unter dem Motto "Wohin steuert der…

Weiterlesen

Vortrag zum Thema „Tourismus trotz Corona?“ beim digitalen Tourismustag Schleswig-Holstein

DITF und NIT stellten im Rahmen einer Workshop-Session Ergebnisse aus drei Befragungen vor, die die Entwicklung des „Reisen-Könnens“ und…

Weiterlesen

Ergebnisse aus dem Städtereisemonitor: Vortrag auf dem digitalen Tourismustag München 2020 am 17. November 2020

Julian Reif präsentiert am 17.11.2020 Ergebnisse aus dem Deutschen Städtereisemonitor auf dem Tourismustag in München.

Weiterlesen

Interview: "Besonders hart trifft Corona das Geschäftsreisen-Segment"

Im Rahmen eines Interviews ordnen Bernd Eisenstein und Julian Reif die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Geschäftstourismus ein.

Weiterlesen


Alle News anzeigen