Technologie- und Wissenstransfer durch Entwicklung eines akademischen Mittelbaus

Zielsetzung des Pro­jektes „Technologie- und Wissenstransfer durch Entwicklung eines akademischen Mittelbaus an der Fachhochschule Westküste” war, die Voraussetzungen für die Durchführung und Betreuung von kooperativen Promotionen zur Steigerung der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten an der Fachhochschule Westküste und zum Aufbau eines akademischen Mittelbaus zu klären. Langfristig sollen dabei promovierte Absolventen mit Drittmittelkompetenz ausgebildet werden, die in der Lage sind, dauerhaft ihre Mitarbeiterstellen durch Ein­werbung von Drittmitteln zu finanzieren.

Das Projekt wurde gemeinsam vom Institut für Management und Tourismus und der Bildverarbeitung des Fachbereichs Technik durchgeführt. Sowohl im Tourismus als auch in der Bildverarbeitung sind dazu je zwei halbe Mitarbeiterstellen eingerichtet worden. Diese Stellen dienen der Promotionsförderung. Im Zuge der anzustrebenden Aufstockung dieser Stellen um jeweils eine weitere, von den Mitarbeitern einzuwerbende drittmittelfinanzierte halbe Stelle sollte ein Forschungsprojekt bearbeitet werden.

Nähere Informationen zu tourismusbezogenen Promotionsvorhaben im Rahmen dieses Projektes finden Sie hier.

Projektlaufzeit

1. Oktober 2006 – 30. September 2007

Finanzierung

Finanziert wurde das Projekt mit Mitteln des Innovationsfonds Schleswig-Holstein.

Projektmitarbeiter im Bereich Tourismus

Dipl.-Kfm. (FH) Thomas Alpen

Aktuelle News

ADAC-Tourismuspreis Schleswig-Holstein

Die Bewerbungsfrist für den ADAC-Tourismuspreis Schleswig-Holstein 2021 läuft: Orte, Regionen, Einrichtungen und Organisationen können sich für den…

Weiterlesen

CALL FOR PAPER: Gemeinsame Tagung des Deutschen Instituts für Tourismusforschung (DITF) und des Arbeitskreises Tourismusforschung (AKTF)

Call for Papers zur Jahrestagung des Arbeitskreises Tourismusforschung (AKTF) in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Tourismusforschung (DITF)…

Weiterlesen

Ergebnisse zur RA Business 2020 veröffentlicht – Schwerpunkt auf Geschäftsreisen und Covid-19

Über die Geschäftsreisenden sowie ihre Motive und Bedürfnisse ist noch vieles unbekannt. Insbesondere fehlte bislang eine repräsentative Erhebung zu…

Weiterlesen

Vorankündigung: Gemeinsame Tagung des Deutschen Instituts für Tourismusforschung (DITF) und des Arbeitskreises Tourismusforschung (AKTF)

Gemeinsame Tagung des Deutschen Instituts für Tourismusforschung (DITF) und des Arbeitskreises Tourismusforschung (AKTF)

Tourismus- Quo vadis?…

Weiterlesen


Alle News anzeigen