Forschungsergebnisse des IMT im Rahmen des Tourismustag SH

Am 04. November 2019 findet der alljährliche Tourismustag, in diesem Jahr in Lübeck, statt. Auch in diesem Jahr stellt das IMT, zum Teil in Zusammenarbeit mit dem NIT, Kiel, wieder zahlreiche Forschungsergebnisse u.a. zu dem Themen "Tourismusakzeptanz", "Geschäftsreisen", "Städtereisen" oder "Open Data" vor und dikutiert diese mit dem Publikum.

Anmeldungen zum Tourismustag SH sind noch bis zum 25.10. möglich. Das aktuelle Programm kann hier eingesehen werden.

Aktuelle News

Tourismus-Satellitenkonto (TSA) für Schleswig-Holstein 2019 erstellt

Nach Untersuchungen für die Jahre 2015 und 2017 ist der „Wirtschaftsfaktor Tourismus“ für Schleswig-Holstein zum dritten Mal auf Basis eines…

Weiterlesen

Startschuss für die Tourismusakzeptanzstudie für die 13 Flächenbundesländer

Pünktlich mit der schrittweisen Öffnung des Tourismus ist die Tourismusakzeptanzstudie nun in die nächste Runde gestartet. Im Spätsommer werden somit…

Weiterlesen

Neuerscheinung: Tourismusatlas Deutschland

Das Deutsche Institut für Tourismusforschung (DITF) der Fachhochschule Westküste hat die zweite Auflage des Tourismusatlas veröffentlicht. 26…

Weiterlesen

Neuerscheinung: „A kaleidoscope of tourism research“ in der Schriftenreihe des IMT

In der Schriftenreihe des IMT ist mit der Publikation „A kaleidoscope of tourism research“ der 17. Band erschienen. Der Sammelband wird herausgegeben…

Weiterlesen


Alle News anzeigen