Tourismustag Schleswig-Holstein

Grundlage für strategische Entscheidungen der Praxis bildet häufig die Forschung. Die Möglichkeiten der Impuls- und Ideengebung für die Entwicklung des Schleswig-Holstein- Tourismus hatten die Fachhochschule Westküste motiviert, das zentrale Event der Touristiker von Beginn an zu unterstützen.

„Der Transfer unserer zahlreichen Forschungsergebnisse in die Praxis bildet einen wichtigen Teil unserer Hochschulphilosophie. Das Institut für Management und Tourismus kommt gern dieser Aufgabe nach und trug mit der Präsentation seiner Forschungsresultate dazu bei, der Tourismuswirtschaft Inspirationsansätze zu geben“, so Prof. Dr. Bernd Eisenstein, Direktor des Instituts für Management und Tourismus (IMT) der FH Westküste.

So stellten Mitarbeitende und Professoren des Instituts für Management und Tourismus der FH Westküste am 4. November 2019 in Lübeck Resultate aus verschiedensten Projekten vor:

  • Tourismusakzeptanz in der Wohnbevölkerung
  • Tourism Points of Emotion - Beispiel Büsum
  • Besucherströme und Mobilfunktdaten
  • Geschäftsreisen in Deutschland
  • Städtetourismus in kleineren Städten

Neben den inhaltlichen Beiträgen unterstützten wieder Studierende der FH Westküste die organisatorische Gestaltung des Veranstaltungstages, Ihnen gilt ein besonderer Dank!

Aktuelle News

Stellenangebote: Zwei Vollzeitstellen als Projektmanager/in zum 1.1.2022 zu besetzen

Das Deutsche Institut für Tourismusforschung sucht Verstärkung für zwei spannende Forschungsprojekte.

Weiterlesen

Ankündigung: Vorstellung aktueller Erkenntnisse aus der Tourismusakzeptanzstudie

Bayern und Schleswig-Holstein – beliebte Reiseziele, aber wie nehmen die Einheimischen den Tourismus im eigenen Wohnort wahr und welche Auswirkungen…

Weiterlesen

Erstes Tourismus-Satellitenkonto (TSA) für Sachsen-Anhalt

Das DITF hat in Kooperation mit der DIW Econ GmbH und der dwif-Consulting GmbH / dwif e.V. zum ersten Mal den „Wirtschaftsfaktor Tourismus“ für…

Weiterlesen

Ankündigung Vortrag: "Wie nehmen Einwohner den Tourismus im eigenen Wohnort wahr?"

Im Rahmen der ECM Autumn Conference stellt DITF-Mitglied Dr. Sabrina Seeler am 23. September 2021 gemeinsam mit Ellen Böhling von der inspektour GmbH…

Weiterlesen


Alle News anzeigen