Ankündigung: Online-Seminar "Tourismusakzeptanz der Bevölkerung" am 07. April 2021

Der Deutsche Tourismusverband und das Deutsche Institut für Tourismusforschung (DITF) der FH Westküste laden zu einem Online-Seminar zum Thema Tourismusakzeptanz ein. Darin stellen Herr Prof. Dr. Bernd Eisenstein und Frau Dr. Sabrina Seeler vom DITF den Tourismusakzeptanzsaldo (TAS) vor.

Das Thema Tourismusakzeptanz der ortsansässigen Bevölkerung spielte in der Vergangenheit eine immer größere Rolle bei der erfolgreichen Destinationsentwicklung und hat durch die Coronakrise noch einmal an Bedeutung gewonnen. In der neu gegründeten DTV-Arbeitsgruppe „Nachhaltigkeit“, eine Unterarbeitsgruppe der AG Zukunftsentwicklung, sollen deshalb nun konkrete Lösungsansätze zur Förderung der Tourismusakzeptanz erarbeitet werden. Ein wichtiger Ansatzpunkt ist die Messung der Tourismusakzeptanz der Bevölkerung in ihrem Wohnort. Basierend auf einem einheitlichen Maßstab sind regionale Vergleiche und Aussagen zu positiven und negativen Einflussfaktoren möglich. Mit diesem Wissen können Maßnahmen zur Förderung der Tourismusakzeptanz entwickelt und evaluiert werden.

Mit dem Tourismusakzeptanzsaldo (TAS) hat das Deutsche Institut für Tourismusforschung (DITF) der FH Westküste 2019 einen solchen Maßstab eingeführt. Der TAS wurde mittlerweile auf Bundes- und Ortsebene in der Praxis gemessen und zudem liegen umfangreiche Daten aus zwei bevölkerungsrepräsentativen Erhebungen im Sommer 2019 und 2020 vor, die eine genauere Untersuchung des Konstrukts „Tourismusakzeptanz“ ermöglichen. Weitere Informationen zur Studie finden Sie hier.

Zentrale Erkenntnisse zum Tourismusakzeptanzsaldo werden nun im Rahmen eines Seminars

präsentiert und gemeinsam diskutiert.

 

Aktuelle News

Mit dem RSS-Feed des DITF immer auf dem neuesten Stand unserer Aktivitäten bleiben - so funktioniert es!

Das DITF bietet aktuell keinen Newsletter an. Um aber dennoch keine News unseres Instituts zu verpassen, wurde nun ein RSS-Feed installiert.

Weiterlesen

Save the Date/Pre-Call for papers Jahrestagung des AKTF „Massentourismus anders gedacht: Nachhaltiger, gerechter, demokratischer und zukunftsfähiger?“

Der Massentourismus ist ein Phänomen, welches durch die fordistisch standardisierte Massenproduktion touristischer Leistungen, für die…

Weiterlesen

Neuerscheinung "Between fearful homebodies and carefree travel lovers: identifying tourist segments during the Covid-19 pandemic in Finland, Germany, and Norway."

Menschen reagieren unterschiedlich auf Krisen wie die Corona-Pandemie. Während bei einigen das wahrgenommene Risiko des Reisens dazu führt, dass…

Weiterlesen

Online-Veranstaltung "Förderung der Tourismusakzeptanz" - 31.01.2022; jetzt anmelden!

Die Einstellung der Bevölkerung zum Tourismus ist ein entscheidender Faktor für den Destinationserfolg. Immer mehr Tourismusregionen setzen sich…

Weiterlesen


Alle News anzeigen