IMT/NIT-Studie zum Übernachtungstourismus in Schleswig-Holstein

Im Rahmen eines Kooperationsprojekts des Instituts für Management und Tourismus der FH Westküste (IMT) und des Instituts für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa GmbH (NIT) wurde die Nachfrage im Übernachtungstourismus in Schleswig-Holstein mit dem Fokus auf Urlaubsreisen analysiert und in Berichtsform zusammengefasst.

Die wichtigsten Erkenntnisse im Überblick sowie die gesamte Studie sowie eine Presseinformation finden Sie hier zum Download.

Aktuelle News

Tourismus-Satellitenkonto (TSA) für Schleswig-Holstein 2019 erstellt

Nach Untersuchungen für die Jahre 2015 und 2017 ist der „Wirtschaftsfaktor Tourismus“ für Schleswig-Holstein zum dritten Mal auf Basis eines…

Weiterlesen

Startschuss für die Tourismusakzeptanzstudie für die 13 Flächenbundesländer

Pünktlich mit der schrittweisen Öffnung des Tourismus ist die Tourismusakzeptanzstudie nun in die nächste Runde gestartet. Im Spätsommer werden somit…

Weiterlesen

Neuerscheinung: Tourismusatlas Deutschland

Das Deutsche Institut für Tourismusforschung (DITF) der Fachhochschule Westküste hat die zweite Auflage des Tourismusatlas veröffentlicht. 26…

Weiterlesen

Neuerscheinung: „A kaleidoscope of tourism research“ in der Schriftenreihe des IMT

In der Schriftenreihe des IMT ist mit der Publikation „A kaleidoscope of tourism research“ der 17. Band erschienen. Der Sammelband wird herausgegeben…

Weiterlesen


Alle News anzeigen