Ergebnisse zur Tourismusakzeptanz in Schleswig-Holstein 2019/2020 präsentiert

Im Rahmen des ersten digitalen Tourismustag (#ttsh2020digi) Schleswig-Holstein am 22. Oktober 2020 unter dem Motto "Wohin steuert der Schleswig-Holstein-Tourismus?" präsentierte der stellvertretende Direktor Prof. Dr. Dirk Schmücker erstmals Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt "Tourismusakzeptanz in Schleswig-Holstein".

Das Deutsche Institut für Tourismusforschung erforscht seit 2018 mit Unterstützung des Instituts für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa GmbH die Akzeptanz des Tourismus durch die Wohnbevölkerung (Projekt TAS). Nunmehr zweimalig (2019 und 2020) führte das DITF Erhebungen durch, deutschlandweit - jeweils jedoch mit besonderem Fokus auf Schleswig-Holstein und kann demnach neben der Erst- auch auf eine Vergleichsmessung blicken. Ergebnisse zur Tourismusakzeptanz in Schleswig-Holstein präsentierte Prof. Dr. Dirk Schmücker erstmals im Rahmen des digitalen Tourismustages Schleswig-Holstein am 22. Oktober 2020.
Die Präsentation des ersten Einblicks in die Daten stellt das DITF bereit. Für weitere Informationen stehen DITF-seitig der Direktor des Instituts Prof. Dr. Bernd Eisenstein und der stellvertretende Direktor Prof. Dr. Dirk Schmücker sowie NIT-seitig Bente Grimm gern zur Verfügung.

Aktuelle News

Tourismus-Satellitenkonto (TSA) für Schleswig-Holstein 2019 erstellt

Nach Untersuchungen für die Jahre 2015 und 2017 ist der „Wirtschaftsfaktor Tourismus“ für Schleswig-Holstein zum dritten Mal auf Basis eines…

Weiterlesen

Startschuss für die Tourismusakzeptanzstudie für die 13 Flächenbundesländer

Pünktlich mit der schrittweisen Öffnung des Tourismus ist die Tourismusakzeptanzstudie nun in die nächste Runde gestartet. Im Spätsommer werden somit…

Weiterlesen

Neuerscheinung: Tourismusatlas Deutschland

Das Deutsche Institut für Tourismusforschung (DITF) der Fachhochschule Westküste hat die zweite Auflage des Tourismusatlas veröffentlicht. 26…

Weiterlesen

Neuerscheinung: „A kaleidoscope of tourism research“ in der Schriftenreihe des IMT

In der Schriftenreihe des IMT ist mit der Publikation „A kaleidoscope of tourism research“ der 17. Band erschienen. Der Sammelband wird herausgegeben…

Weiterlesen


Alle News anzeigen